GIT

Git reset hard – Den lokalen Branch wieder auf den Zustand setzen, als hätte man ihn frisch geclont.

git fetch origin
git reset --hard origin/<branch_namen>

Dazu eventuell zuerst in den entsprechenden lokalen Branch wechseln:

git checkout <branch_namen>

<– Stackoverflow-Artikel

 

Ablauf Merge:

Änderungen von remote in das lokale Repo holen (Update lokale Repo-Branches):

git checkout master                //zum master-Branch wechseln

git pull                                      //letzte änderungen von remote Repo holen

git checkout branch-fuer-meine-aenderung            //zum branch-fuer-meine-aenderung wechseln

git merge master                     // Änderungen, die ich im lokalen Feature-Branch habe in

// meine Workin-Area mergen

Merge-Konflikte lösen:

Irgendwo im File, das den Merge-Konflikt hat werden Zeilen eingeblendet, die den Remote-Change
dem hier gemachten local Change gegenüberstellen.
Das File kann dann in den gewünschten merged Zustand editiert werden und mit

git add filename

als erfolgreich gemerged deklariert werden.

Dann noch zu machen:

git commit

git push